Generaldirektion Maritime Angelegenheiten und Fischerei

Eine Generaldirektion der Kommission, auch genannt: DG MARE

Die Generaldirektion für maritime Angelegenheiten und Fischerei (kurz: GD MARE) ist innerhalb der Europäischen Kommission für die Umsetzung der Gemeinsamen Fischereipolitik und der integrierten Meerespolitik zuständig. Die GD MARE hat ihren Sitz in Brüssel, umfasst rund 400 Mitarbeiter und wird von Generaldirektor Lowri Evans geleitet. Sie ist unterteilt in sechs Direktionen, die sich mit allen Aspekten beider Politikbereiche befassen, also z. B. mit dem Erhalt und der Kontrolle der Bestände, Markt- und Strukturmaßnahmen sowie internationalen Beziehungen im Bereich Fischerei. Die Generaldirektion ist dem Kommissar für Umwelt, Meerespolitik und Fischerei, Karmenu Vella, politisch verantwortlich.

75 Anfragen

(page 2)

I have now received the information I need from Eurostat. Many thanks. Yours faithfully, Edward Fahy
The text of Marie Damanaki's speech "Looking back at the EU’s Common Fisheries Policy Reform: What we achieved, and what needs to be done" given...
Dear Mr Kachniarz, Thank you for your e-mail dated 05/10/2012. We hereby acknowledge receipt of your application for access to documents. In accordanc...

Es werden ausschliesslich Anfragen zu folgendem Sucheintrag angezeigt: AsktheEU.org ?