Europäische Verteidigungsagentur

Eine Institution der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik, auch genannt: EDA

Die Europäische Verteidigungsagentur hat folgende Aufgaben: Verbesserung der Verteidigungsfähigkeiten der EU, insbesondere im Bereich der Krisenbewältigung; Förderung der Rüstungszusammenarbeit der EU; Stärkung der industriellen und technischen Verteidigungsbasis der EU und Schaffung eines wettbewerbsfähigen europäischen Marktes für Verteidigungsgüter; Förderung von Forschungsprojekten, die auf die Stärkung des industriellen und technologischen Potenzials Europas im Verteidigungsbereich ausgerichtet sind.

42 Anfragen

(page 2)