Kernfusion für die Energiegewinnung

Eine EURATOM Agentur, auch genannt: F4E

Das gemeinsame Unternehmen Kernfusion für die Energiegewinnung (Fusion für Energy, F4E) wurde im April 2007 für einen Zeitraum von 35 Jahren eingerichtet. Es ist hauptsächlich zuständig für Europas Beitrag zum internationalen ITER-Fusionsenergieprojekt. Eine seiner Hauptaufgaben ist die Zusammenarbeit mit Industrie und Forschungseinrichtungen in Europa, um eine breite Palette von Hightech-Bauteilen für das Projekt ITER zu entwickeln und zu fertigen. Mit dem gesammelten Fachwissen von F4E ist Europa auf dem besten Weg, die weltweite Nr. 1 beim Bau von Fusionsreaktoren zu Demonstrationszwecken zu werden.

5 Anfragen
Travel expenses of F4E Director
Anfrage gestellt an Kernfusion für die Energiegewinnung durch Helen Darbishire am .

Stark verspätet.

I am looking for documents that contain, for each of the trips, the following information: - Place of origin and destination, and the amount spe...
Mission Expenses Overview Cost Name Departure Days Destination (*) SCHWEMMER, Johannes 07/01/2016 1 Bruxelles Transportation costs (Flights,...
Rental contract
Internal review request sent to Kernfusion für die Energiegewinnung by Peter on .

Handled by postal mail.

Please pass this on to the person who reviews confirmatory applications. I am filing the following confirmatory application with regards to my acc...
Training policy
Response by Kernfusion für die Energiegewinnung to Kurt Weiss on .

Erfolgreich.

Dear M. Weiss, Please find below the answers to your questions, 1) and 5): F4E does not offer the same “Study Support Scheme” as FRA. Having read the...
Dear Mr/Mrs Netzell ,   The document you requested could be found as follows:   1) Go to the following link (the official website of Fusion for...

Es werden ausschliesslich Anfragen zu folgendem Sucheintrag angezeigt: AsktheEU.org ?