Dies ist eine HTML Version eines Anhanges der Informationsfreiheitsanfrage 'Generelle Anweisungen'.

Der Europäische Bürgerbeauftragte
Direktion A
Registratur
Herrn Guido Strack
[email address]
Straßburg, 19/05/2014
Sehr geehrter Herr Strack,
am 13. May 2014 reichten Sie eine weitere Anfrage auf Zugang zu
generellen Anweisungen zur Bearbeitung von Beschwerden ein
(Referenznummer INC2014-003871). Wir haben Ihre Anfrage als separate
Anfrage auf Zugang zu Dokumenten laut Verordnung 1049/2001 registriert.
Um Ihre Anfrage ordnungsgemäß behandeln zu können, möchten wir
Sie darum bitten, Ihre Anfrage genauer zu erläutern. Wir haben Ihnen schon
unser 'Handbook' und weitere Dokumente zukommen lassen. Sie scheinen der
Auffassung zu sein, dass unsere Institution weitere Dokumente haben müsste,
die 'generelle' Anweisungen beinhalten.
Selbstverständlich werden wichtige und konkrete Anweisungen in der
Behandlung von einzelnen Fällen erteilt. Ihr Hinweis auf 'generelle'
Anweisungen scheint uns jedoch nicht eindeutig. Um nur ein Beispiel zu
nennen, der Bürgerbeauftragte hat generelle Anweisungen bezüglich der
Klarheit der Sprache, die von den Sachbearbeitern verwendet wird, erteilt.
Solche generelle Anweisungen sind aber nicht unbedingt in einem spezifischen
Dokument zu finden. Ob (zum Beispiel) solche Richtlinien für Ihre Recherchen
in die Kategorie 'generelle Anweisungen' fallen würden, ist für uns unklar. In
Ihrer Antwort könnten Sie eventuell die Themen/Kategorien von möglichen
Anweisungen auflisten,  die Ihrer Meinung nach existieren müssten.
Mit freundlichen Grüßen,
Peter Bonnor
Leiter der Registratur
OUT2014-003523
1 avenue du Président Robert Schuman
T. + 33 (0)3 88 17 23 13
www.ombudsman.europa.eu
19-05-2014
CS 30403
F. + 33 (0)3 88 17 90 62
[Europäische Bürgerbeauftragte request email]
Public INT
F - 67001 Strasbourg Cedex