Sehr geehrter Herr Strack,

 

es tut mir Leid, Ihnen eine so späte Antwort auf Ihre E-Mail vom 19. Mai 2014 zukommen zu lassen.

 

In Ihrer E-Mail erinnerten Sie uns an die Formulierung Ihrer ursprünglichen Anfrage: "...alle Anweisungen, die bei der Bearbeitung von Beschwerden von Ihren Mitarbeitern zu beachten sind soweit es sich dabei nicht um spezielle, d.h. auf einen Einzelfall also eine einzelne oder wenige spezifische Beschwerde(n) bezogenen, Anweisungen handelt". Sie erläuterten Ihre Anfrage weiter, wie folgt:

 

"Dies umfasst alle Anweisungen, die bei der Bearbeitung von Beschwerden von Ihren Mitarbeitern zu beachten sind soweit es sich dabei nicht um spezielle, d.h. auf einen Einzelfall also eine einzelne oder wenige spezifische Beschwerde(n) bezogene, Anweisungen handelt. Dokument meint dabei nicht nur Dokumente die nur zu diesem Zweck, als Dokumentation der generellen Anweisungen, erstellt worden sind, sondern auch Teile von Dokumenten, also generelle Anweisungen die in anderen Dokumenten (z.B. Emails, Rundschreiben, Protokollen, Aktenvermerken) usw. enthalten sind, soweit ein Sachbearbeiter ihres Hauses diese heute oder morgen berücksichtigen soll, wenn er eine Beschwerde bearbeitet."

 

Wir hatten Ihnen vorher den 'Legal Officer Handbook' und weiteren Dokumenten zukommen lassen.

 

Ich bitte um Ihr Verständnis für unsere Schlussfolgerung, dass ihre Anfrage immer noch zu unspezifisch ist. Ihre Beobachtung, dass unser Büro offensichtlich keine zentrale, allumfassende und aktualisierte Sammlung von Regeln besitzt, ist korrekt. Es liegt nicht an mir diese Lage zu kommentieren. Ich kann jedoch konstatieren, dass, wenn wir in weiteren Schreiben wiederholt "raten" müssen, genau welche Regeln von Ihrer Anfrage umfasst sind, werden wir wahrscheinlich eine lange und nicht-zweckmäßige Korrespondenz führen.

 

Ich möchte Ihnen helfen, die für Ihre Recherchen relevante Dokumente zu erhalten. Ich möchte Sie deshalb nochmals dazu auffordern, uns neue Anfragen zu zusenden, in denen Sie die Dokumente (oder Kategorien davon) einfach thematisch identifizieren. Wir werden dann unser Bestes tun (z.B. durch Suchwerkzeuge und/oder interne Anfragen) entsprechende Dokumente zu finden.

 

Ich hoffe auf Ihr Verständnis und Zusammenarbeit.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Peter Bonnor

 

Logo

European Ombudsman

Peter Bonnor

Head of Registry

 

 

1 avenue du Président Robert Schuman

CS 30403

F - 67001 Strasbourg Cedex

T. + 33 (0)3 88 17 23 13

F. + 33 (0)3 88 17 90 62

www.ombudsman.europa.eu